Seite 1 von 1

Studentische Umfrage zum Thema Fahrradfahren

BeitragVerfasst: Mi 30. Nov 2011, 18:08
von Steffke
Hey Leute,

ich schreibe aktuell meine Bachelorarbeit im Studiengang Geographie an der Universität Leipzig. Hierzu habe ich eine kurze Umfrage erstellt, welche sich mit dem alltäglichen Fahrradfahren in Leipzig befasst. Diese ist unter https://umfrage.uni-leipzig.de/index.php?sid=36225&lang=de zu finden.
Wenn ihr mit dem Fahrrad im Leipziger Straßenverkehr unterwegs seid, würdet ihr mir sehr helfen, wenn ihr den Fragebogen ausfüllen würdet. Gerne könnt ihr den Link auch an eure Bekannten, Freunde und Verwandten weitergeben, welche ebenfalls mit dem Fahrrad in Leipzig unterwegs sind.
Wenn ihr noch Fragen habt, meldet euch einfach unter pge08gsu@studserv.uni-leipzig.de.

Danke für eure Zeit und beste Grüße,
Steffke

Re: Studentische Umfrage zum Thema Fahrradfahren

BeitragVerfasst: Mi 30. Nov 2011, 18:24
von Charlie
bei
Wären Sie bereit, für sicherere Fahrradabstellanlagen (bspw. mit Videoüberwachung) etwas zu bezahlen, ähnlich wie es bei Pkw-Parkhäusern & -Tiefgaragen der Fall ist?

fehlt, ein warum Feld!

da würde ich rein schreiben,

Weil nicht nach den Tätern oder den Rädern gesucht wird! Also bringen solche Maßnahmen erst einmal nicht viel.

Re: Studentische Umfrage zum Thema Fahrradfahren

BeitragVerfasst: Mi 30. Nov 2011, 18:46
von Chelm
Genial finde ich, ob ich mit der Dichte des Fahrradwegenetzes zufrieden bin. In meinem "Ortsteil" gibt es 2 Radwege, und ich bin auch froh, dass es nur 2 sind. Warum geht man immer davon aus, dass man mit mehr Fahrradwegen und Fahrradstraßen mehr Leute zum Fahrradfahren bringt ... ?
Erinnert mich immer an die Wirtschaft, wo man auch meinte, dass mehr Marktwirtschaft das Allheilmittel sei.

Wenn die Bachlorarbeit fertig ist, würde ich mich natürlich auch an veröffentlichten Ergebnissen erfreuen. ;)

Re: Studentische Umfrage zum Thema Fahrradfahren

BeitragVerfasst: Mi 30. Nov 2011, 19:14
von SXHC
Abgabe ist im april 2012. hab auch schon Interesse an der BA nagemeldet. wie wäre es mit einem Vortrag? :D

Re: Studentische Umfrage zum Thema Fahrradfahren

BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2011, 18:53
von Steffke
Chelm hat geschrieben:Genial finde ich, ob ich mit der Dichte des Fahrradwegenetzes zufrieden bin. In meinem "Ortsteil" gibt es 2 Radwege, und ich bin auch froh, dass es nur 2 sind. Warum geht man immer davon aus, dass man mit mehr Fahrradwegen und Fahrradstraßen mehr Leute zum Fahrradfahren bringt ... ?
Erinnert mich immer an die Wirtschaft, wo man auch meinte, dass mehr Marktwirtschaft das Allheilmittel sei.


Ich stell in diesem Fall nur die These auf, dass mehr/bessere Fahrradwege & -straßen mehr Leute zum Fahrradfahren bringen, da man es, eben wie du meinst, oft von vielen Seiten hört. Die These muss ja nicht zwingend richtig sein, aber um zu zeigen, ob sie richtig ist oder nicht, ist ja eben die Umfrage gedacht. ;)

SXHC hat geschrieben:wie wäre es mit einem Vortrag? :D


Für zwei Leute lohnt sich das noch ned so recht.. sorry. ;)

Re: Studentische Umfrage zum Thema Fahrradfahren

BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2011, 18:59
von SXHC
ach so einen kleiner Hörsaal bekommen wir bestimmt voll. :D

Re: Studentische Umfrage zum Thema Fahrradfahren

BeitragVerfasst: Mi 14. Dez 2011, 23:02
von Steffke
Danke an alle, die bisher teilgenommen haben.
Ich wollt nochmal darauf aufmerksam machen, dass die Umfrage noch bis zum 30.12.2011 läuft.
Also wer noch nicht teilgenommen hat und mit dem Fahrrad im Leipziger Straßenverkehr unterwegs ist, den würde ich bitten noch bis zum 30.12. teilzunehmen.

Re: Studentische Umfrage zum Thema Fahrradfahren

BeitragVerfasst: Fr 30. Dez 2011, 16:59
von Steffke
Die Umfrage ist nun geschlossen. Danke an alle Teilnehmer.

Re: Studentische Umfrage zum Thema Fahrradfahren

BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2011, 00:53
von sippe
Kein Problem. Alles für die Forschung :-)