Meine Räder....

Mein Rad, meine Strecken, meine... was auch immer, stellt hier einfach Bilder rein.

Re: Meine Räder....

Beitragvon strandsucherin am So 2. Jul 2006, 14:05

sehr feines Rad!!

wann bekommt man das mal in freier Wildbahn zur artgrechten Haltung zu sehen??
Benutzeravatar
strandsucherin
 
Beiträge: 64
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 15:53
Wohnort: Leipzig /Gohlis Süd

Re: Meine Räder....

Beitragvon chilla am So 2. Jul 2006, 18:18

ui ein schwarzes canyon hatte ich auch mal bis es mir aus dem keller geklaut wurde.
war aber ein bigbear
Benutzeravatar
chilla
 
Beiträge: 96
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 12:42
Wohnort: leipzig

Re: Meine Räder....

Beitragvon Bergziege am Mo 17. Jul 2006, 12:05

hübsches Rad,

ich hab ein schwarzes Rennrad von Canyon
mein rotes Cube-Mountainbike ham 'se mir auch geklaut - war wohl als Willkommensgeschenk gedacht (hat grad 4 Tage in Leipzig überlebt), wobei der Rahmen noch da ist, aber ohne Räder und Gabel?

Bergziege
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 19. Jun 2006, 02:00

Re: Meine Räder....

Beitragvon Gebirgsrenner am Mi 17. Okt 2007, 09:29

Nach meinem eher gescheiterten Versuch mit Canyon habe ich nun ein neues Gefährt für Herbst und Winter und Wald und Wiese ...:-)


SSL21765.jpg SSL21768.jpg
Ich fahre...
Benutzeravatar
Gebirgsrenner
Moderator
 
Beiträge: 2218
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 13:18
Wohnort: Halle a.d.Saale

Re: Meine Räder....

Beitragvon KetteLinks am Mi 17. Okt 2007, 19:03

schick. sortenrein, ne? ;)

was ist denn jetzt mit dem canyon passiert, bzw. warum warst du so unzufrieden?
Benutzeravatar
KetteLinks
 
Beiträge: 314
Registriert: Mo 27. Feb 2006, 02:00
Wohnort: Leipzig

Re: Meine Räder....

Beitragvon pneumo am Mi 17. Okt 2007, 19:45

die komponenten sind an einem solchen rahmen dieser preisklasse nicht konsequent verbaut, die kurbel scheint mir unter klassendurchschnitt zu sein ( bilder leider zu klein um das genauer zu sehen) eine silberne lx wäre da wohl min. angebracht. u.geöste felgen sind eigentlich auch am mtb solider, jedenfalls sehe ich keine
das bowdenzugende am schaltwerk ist zu lang, aber nur ein kl.unschönes detail... viel spass und immerschön an die kette legen, sonst geht es dir wie mir-schwarze mtb sind sehr beliebt ;)

welche bremse ist das ( shimano kann ich da wohl erkennen), nach magura sieht das nicht aus

ansonsten aber schönes rad, aber wie gsagt mir ist es zu sehr zusammengmixt, das ist aber ansichtssache bzw. geschmack über den ich hier nicht "streiten" möchte, hauptsache es gefällt dem der damit fährt

...und die reflektoren vom canyon fehlen auch noch :D
WINTERPOKALTEILNEHMER
Benutzeravatar
pneumo
 
Beiträge: 794
Registriert: Fr 6. Jan 2006, 21:39
Wohnort: Grimma

Re: Meine Räder....

Beitragvon KetteLinks am Mi 17. Okt 2007, 19:50

bremse: also mein müdes auge entdeckt ein SHIM am HR

iiieeehh, zu spät! :roll:
Benutzeravatar
KetteLinks
 
Beiträge: 314
Registriert: Mo 27. Feb 2006, 02:00
Wohnort: Leipzig

Re: Meine Räder....

Beitragvon Gebirgsrenner am Do 18. Okt 2007, 04:18

KetteLinks hat geschrieben:was ist denn jetzt mit dem canyon passiert, bzw. warum warst du so unzufrieden?
es knirschte und knarrte nur noch - und das, wo ich gewichtsmäßig gar nicht zugelegt habe :-)

Ich fahre...
Benutzeravatar
Gebirgsrenner
Moderator
 
Beiträge: 2218
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 13:18
Wohnort: Halle a.d.Saale

Re: Meine Räder....

Beitragvon Gebirgsrenner am Do 18. Okt 2007, 04:19

pneumo hat geschrieben:die komponenten sind an einem solchen rahmen dieser preisklasse nicht konsequent verbaut, die kurbel scheint mir unter klassendurchschnitt zu sein ( bilder leider zu klein um das genauer zu sehen) eine silberne lx wäre da wohl min. angebracht. u.geöste felgen sind eigentlich auch am mtb solider, jedenfalls sehe ich keine
das bowdenzugende am schaltwerk ist zu lang, aber nur ein kl.unschönes detail... viel spass und immerschön an die kette legen, sonst geht es dir wie mir-schwarze mtb sind sehr beliebt ;)

welche bremse ist das ( shimano kann ich da wohl erkennen), nach magura sieht das nicht aus

ansonsten aber schönes rad, aber wie gsagt mir ist es zu sehr zusammengmixt, das ist aber ansichtssache bzw. geschmack über den ich hier nicht "streiten" möchte, hauptsache es gefällt dem der damit fährt

...und die reflektoren vom canyon fehlen auch noch :D
na worauf du so alles achtest.

Ich fahre...
Benutzeravatar
Gebirgsrenner
Moderator
 
Beiträge: 2218
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 13:18
Wohnort: Halle a.d.Saale

Re: Meine Räder....

Beitragvon pneumo am Do 18. Okt 2007, 09:29

Gebirgsrenner hat geschrieben:na worauf du so alles achtest.
..nun ja, wenn man schon räder selbst aufgebaut hat beschäftigt man sich zwangsläufig mit jedem noch so kleinen detail und jede schraube die man verbaut sucht man dann an anderen rädern...man muss nur aufpassen- weil sonst :meise:
WINTERPOKALTEILNEHMER
Benutzeravatar
pneumo
 
Beiträge: 794
Registriert: Fr 6. Jan 2006, 21:39
Wohnort: Grimma

VorherigeNächste

Zurück zu Bilderforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast