Berlin in Einerreihe 19./20.05.18

Kündige hier Touren an und diskutiere Details

Berlin in Einerreihe 19./20.05.18

Beitragvon TheCousin am So 18. Jun 2017, 21:18

Route: in Planung, so direkt wie möglich -> viel Bundesstraße - rechnet mit jeweils 170 km Hinfahrt und Rückfahrt also ca. 350 km
Tempo: gehoben :) ein 32er Schnitt wird es definitiv!
Teilnehmer: ab 4 Mann
Datum: 19./20.05.
Start: zw. 6 und 7 Uhr wäre für eine Hinreise ideal aber auch ein Kaltstart um Mitternacht ist denkbar. Wenn wir 7 Uhr starten dann rechne ich mit jeweils 6 h Hin- u. Rückfahrt und insgesamt 1 h Sightseeing (Tanke, Berlin, Pippipause). Eine weitere 1 h wäre denkbar. An der Stelle je schneller wir sind desto mehr Zeit bleibt ;) Spätesten gegen 21 Uhr sollten wir in Leipzig zurück sein.
Dauer: 13 h
Verpflegung: bis Berlin via Trikottaschen und Trinkflaschen (750 ml Trinkflaschen!) dann ein Restock in Berlin (Tanke) und ein bis zwei weitere auf der Heimfahrt. Ideal, bewährt ist/hat sich Flüssignahrung mit einem hohen Anteil Kohlenhydrate 50 g/l/h (Gels, Sirup, Maltodextrin).

Wer ist dabei ???

Mitfahrer:
TheCousin
Zuletzt geändert von TheCousin am Sa 12. Mai 2018, 11:20, insgesamt 16-mal geändert.
Sonderzeichenbeauftragter
TheCousin
 
Beiträge: 151
Registriert: So 22. Mai 2016, 13:22

Re: Berlin in Einerreihe

Beitragvon AlexD. am Mo 19. Jun 2017, 11:25

Moin moin! Klingt gut! 30er Schnitt oder mehr? [WINKING FACE]
Benutzeravatar
AlexD.
 
Beiträge: 165
Registriert: So 1. Mai 2016, 22:34
Wohnort: Zwenkau

Re: Berlin in Einerreihe

Beitragvon roland-bike am Mo 19. Jun 2017, 12:30

leider drücke ich am WE immer noch die Rampen in der Rhön
Benutzeravatar
roland-bike
 
Beiträge: 350
Registriert: So 22. Dez 2013, 16:25
Wohnort: Leipzig

Re: Berlin in Einerreihe

Beitragvon ronny.gatzke am Mo 19. Jun 2017, 15:05

Bin bei der 300 am Samstag vom Hallzig...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
ronny.gatzke
 
Beiträge: 44
Registriert: Do 11. Feb 2016, 13:19

Re: Berlin in Einerreihe

Beitragvon TheCousin am Mo 19. Jun 2017, 15:37

Ein 30er Schnitt ist realistisch. Wer sich schonen möchte kann das gerne im Windschatten.
Keiner wird gezwungen dauerhaft vorn zu fahren ein gelutsche solls aber auch nicht werden.
Je mehr desto schneller ;)
Sonderzeichenbeauftragter
TheCousin
 
Beiträge: 151
Registriert: So 22. Mai 2016, 13:22

Re: Berlin in Einerreihe

Beitragvon AlexD. am Mo 19. Jun 2017, 17:26

Ich wäre für die Fahrt am Sonntag. Da sollen es laut Vorhersage nicht 30 Grad werden...generell wird's aber wohl etwas windig aus S-SW-W. Aber bis dahin sind es ja noch ein paar Tage...
Benutzeravatar
AlexD.
 
Beiträge: 165
Registriert: So 1. Mai 2016, 22:34
Wohnort: Zwenkau

Re: Berlin in Einerreihe

Beitragvon AlexD. am Mo 19. Jun 2017, 19:14

Oder als Alternative: http://www.mauricebrocco400.net
Benutzeravatar
AlexD.
 
Beiträge: 165
Registriert: So 1. Mai 2016, 22:34
Wohnort: Zwenkau

Re: Berlin in Einerreihe

Beitragvon TheCousin am Mo 19. Jun 2017, 22:22

AlexD. hat geschrieben:Oder als Alternative: http://www.mauricebrocco400.net

hmm mal im Auge behalten.
So könnte klappen aber nur wenn wir min. 4 Mann sind!
Achja hatte ich erwähnt das der 35er Schnitt angepeilt wird?? ;)
Sonderzeichenbeauftragter
TheCousin
 
Beiträge: 151
Registriert: So 22. Mai 2016, 13:22

Re: Berlin in Einerreihe

Beitragvon AlexD. am Mo 19. Jun 2017, 22:27

Ich erinnere mich an eure Aktion letztes Jahr...L-B-L...was hattet ihr da für ein Schnitt?
Benutzeravatar
AlexD.
 
Beiträge: 165
Registriert: So 1. Mai 2016, 22:34
Wohnort: Zwenkau

Re: Berlin in Einerreihe

Beitragvon Stefan N. am Mo 19. Jun 2017, 22:46

Brocco Anmeldung ist voll. da kann man höchstens noch mit wenn jemand abspringt.

Alternativ das "300" von Hallzig. da ist das Rahmenprogramm auch besser
Benutzeravatar
Stefan N.
 
Beiträge: 118
Registriert: So 4. Dez 2016, 22:45
Wohnort: LE-Möckern

Nächste

Zurück zu Trainingstouren und RTF

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron