Vereinsabend Thema Doping,

Diskutiere hier über dies und das

Vereinsabend Thema Doping,

Beitragvon ra fahrrad am Sa 20. Feb 2016, 18:07

Liebe Rennradlistengemeinde,
liebe Freunde des RSV Speiche e.V.,

Im Namen des Vorstandes möchte ich euch hiermit herzlichst zu unserem RSV Speiche-Vereinsabend am Donnerstag, den 25.02.2016 einladen.

Beginn ist um 19.00 Uhr im Vereinsgebäude in Markranstädt OT Frankenheim, Priesteblicher Straße 8 (Flachbau, gelbe Fassade).

Das ausgewählte Thema lautet: "Doping" :doper: :krank:

Referenten sind Angelique Wammes (Doktor in Chemie und Mitarbeit beim Fraunhofer Institut, Abteilung Diagnostik) aus den Niederlanden und Michael Schaefer (Experte Pharmakologie und Toxikologie, mit Professur an der Uni Leipzig).

Es werden Themen wie

- Probleme bei Arzneimittelanwendung im Sport
- Sinn und Unsinn von Nahrungsergänzungsmitteln
- WADA-Code: was bedeutet das für Radsportler und Triathleten

und weitere Themen rund um das Thema Doping im Amateursport angesprochen.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und eine aufgeschlossene Diskussion.

Über eine Rückmeldung über Mail bei joerg.koppe@rsv-speiche.de bzw. ralph.kuniss@rsv-speiche.de wären wir dankbar.

Sport frei!
Jörg Koppe

Ra.
Bild
ra fahrrad
 
Beiträge: 119
Registriert: Fr 8. Jun 2012, 20:42
Wohnort: Markkleeberg

Re: Vereinsabend Thema Doping,

Beitragvon SXHC am Sa 20. Feb 2016, 18:47

Da fehlt aber noch ein Ingenieur in der Expertenrunde. ;)
Benutzeravatar
SXHC
Spambot
 
Beiträge: 2628
Registriert: So 31. Mai 2009, 09:41
Wohnort: Braunschweig

Re: Vereinsabend Thema Doping,

Beitragvon cl am Mo 22. Feb 2016, 20:41

Ist ja doch etwas weiter "draussen". Wie wär's mit einer Fahrgemeinschaft aus dem Süden?
Benutzeravatar
cl
 
Beiträge: 1783
Registriert: Di 23. Okt 2007, 02:00
Wohnort: Leipzig

Re: Vereinsabend Thema Doping,

Beitragvon sippe am Di 23. Feb 2016, 14:18

Mit dem Auto oder mit dem Rad? (habe aber noch keine finale Freigabe)
"will halt auch dabeigewesen sein"-Fahrer :-D
Benutzeravatar
sippe
Pain Face
 
Beiträge: 3348
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 14:17
Wohnort: Leipzig, Bitterfeld

Re: Vereinsabend Thema Doping,

Beitragvon cl am Di 23. Feb 2016, 16:40

Stimmt :D

Mit dem Auto meine ich.
Benutzeravatar
cl
 
Beiträge: 1783
Registriert: Di 23. Okt 2007, 02:00
Wohnort: Leipzig

Re: Vereinsabend Thema Doping,

Beitragvon sippe am Do 25. Feb 2016, 14:25

Also ich darf kommen! :-)
Fährt denn jemand mit dem Rad hin?
"will halt auch dabeigewesen sein"-Fahrer :-D
Benutzeravatar
sippe
Pain Face
 
Beiträge: 3348
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 14:17
Wohnort: Leipzig, Bitterfeld

Re: Vereinsabend Thema Doping,

Beitragvon Karbe am Do 25. Feb 2016, 14:55

Eventuell..
Scheiße mit Erdberren.
- boah, schon wieder Erdbeeren!
Benutzeravatar
Karbe
 
Beiträge: 820
Registriert: Di 30. Jul 2013, 17:37
Wohnort: Leipzig-Plagwitz

Re: Vereinsabend Thema Doping,

Beitragvon sippe am Do 25. Feb 2016, 17:29

Also ich würde 18:25 Uhr ab Härtelstr. starten und ungefähr so fahren.
"will halt auch dabeigewesen sein"-Fahrer :-D
Benutzeravatar
sippe
Pain Face
 
Beiträge: 3348
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 14:17
Wohnort: Leipzig, Bitterfeld

Re: Vereinsabend Thema Doping,

Beitragvon iSonic am Di 14. Jun 2016, 11:16

Moinsen,

mich würde mal interessieren ob jemand etwas vom besprochenem Inhalt der Veranstaltung berichten könnte. Die Themen die besprochen wurden interessieren mich persönlich sehr, aber auch in meinem Beruf würde mir jede neue Info weiterhelfen. Ich freu mich - danke! :)

Mit freundlichen Grüßen
Jens
He who is not courageous enough to take risks will accomplish nothing in life.
Benutzeravatar
iSonic
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 2. Jun 2016, 16:02
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Vereinsabend Thema Doping,

Beitragvon ra fahrrad am Di 14. Jun 2016, 14:01

iSonic hat geschrieben:Moinsen,

mich würde mal interessieren ob jemand etwas vom besprochenem Inhalt der Veranstaltung berichten könnte. (...). Ich freu mich - danke! :)

Mit freundlichen Grüßen
Jens


Also im Grunde sagt es die Einladung.
ra fahrrad hat geschrieben:
- Probleme bei Arzneimittelanwendung im Sport
- Sinn und Unsinn von Nahrungsergänzungsmitteln
- WADA-Code: was bedeutet das für Radsportler und Triathleten

und weitere Themen rund um das Thema Doping im Amateursport angesprochen.


Daraus jetzt einen Bericht zu rekrutieren, würde den Rahmen sprengen. Vielleicht noch dies: Es ging weniger darum, was im Profisport so zu sich genommen wurde und wird, sondern darum, was bei uns Amateursportlern im Rahmen des WADA Codes zu beachten ist (Schmerzmittel, Nasensprays, Asthmamittel etc.).

Über Nahrungsergänzungsmittel brauch ich wohl nichts weiter zu sagen, außer Banane vs. Powerriegel.

Ansonsten kann ich Dir empfehlen, den Moderator MI67 per PN direkt anzuschreiben, er ist hier im Forum auch aktiv.

Beste Grüße
Ra.
Bild
ra fahrrad
 
Beiträge: 119
Registriert: Fr 8. Jun 2012, 20:42
Wohnort: Markkleeberg


Zurück zu Allgemeine Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste