Maratona dles Dolomites 2006....

Diskutiere hier über dies und das

Maratona dles Dolomites 2006....

Beitragvon Gebirgsrenner am So 25. Sep 2005, 15:59

Wie wärs? . Das sind 147 km (die große Runde; es gibt aber auch eine 110 km-Runde) rund um Corvara mit Pordoi, Sella, Gardena-Pass. Ab Oktober kann man sich anmelden und dann wird ausgelost (es sei denn, man ist schon 10 Mal mitgefahren, dann bekommt man das Startrecht so).

Würde jemand mitfahren/sich mitanmelden?




Ich fahre...
Benutzeravatar
Gebirgsrenner
Moderator
 
Beiträge: 2218
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 13:18
Wohnort: Halle a.d.Saale

Re: Maratona dles Dolomites 2006....

Beitragvon Joseph am Mo 26. Sep 2005, 02:37

Hm, eigentlich gern, aber da steh ich gerade im Saft und mach kein GA mehr. Gibt es sowas nicht schon im März, oder so?

joseph.

Benutzeravatar
Joseph
 
Beiträge: 261
Registriert: Mo 29. Aug 2005, 18:30
Wohnort: Leipzig

Re: Maratona dles Dolomites 2006....

Beitragvon Gebirgsrenner am Mo 26. Sep 2005, 07:50

Joseph hat geschrieben: Hm, eigentlich gern, aber da steh ich gerade im Saft und mach kein GA mehr. Gibt es sowas nicht schon im März, oder so?

Na ja mit GA wirst du da nicht weit kommen. Bei 147 km sind das ein bisschen über 4-tausen Höhenmeter, es geht eigentlich nur rauf und wieder runter. Also Saft braucht es da schon, insofern doch der ideale Termin.



Ich fahre...
Benutzeravatar
Gebirgsrenner
Moderator
 
Beiträge: 2218
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 13:18
Wohnort: Halle a.d.Saale

Re: Maratona dles Dolomites 2006....

Beitragvon Frank am Mo 26. Sep 2005, 08:49

gibt es eine Adresse, wo man sich informieren kann?
Bild
Benutzeravatar
Frank
Katzenkopfliebhaber
 
Beiträge: 2828
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:18
Wohnort: Leipzig-Zentrum/Nord

Re: Maratona dles Dolomites 2006....

Beitragvon Joseph am Mo 26. Sep 2005, 12:13

Gebirgsrenner hat geschrieben:

Na ja mit GA wirst du da nicht weit kommen. Bei 147 km sind das ein bisschen über 4-tausen Höhenmeter, es geht eigentlich nur rauf und wieder runter. Also Saft braucht es da schon, insofern doch der ideale Termin.






Ups, da habe ich wohl ein paar Smilies vergessen.:) Das war doch nur ein Witz. Nachdem ich die Höhenprofile gesehen habe, ist mir vor Sprachlosigkeit nichts weiter eingefallen. 

joseph 
Benutzeravatar
Joseph
 
Beiträge: 261
Registriert: Mo 29. Aug 2005, 18:30
Wohnort: Leipzig

Re: Maratona dles Dolomites 2006....

Beitragvon peso am Mo 26. Sep 2005, 12:21

Frank hat geschrieben:gibt es eine Adresse, wo man sich informieren kann?
http://www.maratona-dolomites.com/home.php
Reißbrett 2016

"Ich bin in diesem Jahr auf noch keiner Ausfahrt schneller als 24 km/h im Schnitt gewesen." (Anonymer Radfahrer, 2005)

"Treffpunkt ist jedenfalls 05:30 an der Uniklinik." (Good old Times)
Benutzeravatar
peso
Übungsleiter
 
Beiträge: 6616
Registriert: Fr 13. Mai 2005, 12:00
Wohnort: Leipzig

Re: Maratona dles Dolomites 2006....

Beitragvon boris am Mo 26. Sep 2005, 12:42

Joseph hat geschrieben: . Nachdem ich die Höhenprofile gesehen habe, ist mir vor Sprachlosigkeit nichts weiter eingefallen. 

joseph 


Mir ist sogar der Kaffe aus dem Mund gedonnert - da meine Beine vor Aufregung dermaßen gezittert haben und ich mir überlegt habe - wenn ich den Hac4 hätte und dann die Tour - was ich da an Mädels hätte..rrrrrrrr:baeh: nur die heißen schwarzhaarigen:D

Nee - Spaß beiseite - traumhafte Landschaft aber da bräuchte ich wohl noch mind ein ganzen Jahr Training, wenn das überhaupt mal reicht :o



Benutzeravatar
boris
 
Beiträge: 391
Registriert: Mi 10. Aug 2005, 11:24
Wohnort: Leipzig

Re: Maratona dles Dolomites 2006....

Beitragvon Frank am Mo 26. Sep 2005, 14:40

Ähm...schöne Profile...vielleicht bieten sie ja auch 2006 eine Kindergartenrunde an, die hat dann nur 1700 Höhenmeter - das hatten wir doch auch auf der Fichtelbergrunde, ich meine, das fahren wir doch im Februar, oder???
:D
Also anmelden würde ich mich da schon, und vielleicht hat man ja Glück und wird ausgelost....
Bild
Benutzeravatar
Frank
Katzenkopfliebhaber
 
Beiträge: 2828
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:18
Wohnort: Leipzig-Zentrum/Nord

Re: Maratona dles Dolomites 2006....

Beitragvon Gebirgsrenner am Mo 26. Sep 2005, 19:25

Die kürzeste der drei Strecken ist die klassische Sella-Runde. Und die ist eigentlich nicht wirklich schwierig, allein der Anstieg hoch zum Sella-Pass hat hübsche Rampen, ansonsten ist alles leicht zu fahren - also Kindergarten-Runde.

Ich fahre...
Benutzeravatar
Gebirgsrenner
Moderator
 
Beiträge: 2218
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 13:18
Wohnort: Halle a.d.Saale


Zurück zu Allgemeine Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast