Erfahrungen Bikepacking & Ausrüstung

Fragen zur Rennradtechnik? Welches Rad ist das richtige für mich? Hier bist du damit richtig.

Erfahrungen Bikepacking & Ausrüstung

Beitragvon AlexD. am Mi 28. Feb 2018, 13:41

Moin Jungs!

Ich würde gern eure Erfahrungen zum Thema Bikepacking hören! Könnt ihr einen Hersteller empfehlen? Auf was sollte man beim Kauf achten, damit Inhalt und Bike heile bleiben?

Hintergrund ist die Idee, mit dem RR eine längere Tour (>1000km) in mehreren Tagen zu absolvieren (sowas wie Leipzig -> Bratislava oder Budapest). Wenn es der Platz und die Ausrüstung zulässt, würde ich campen wollen... :D

Danke für eure Hilfe!

Gruß Alex
Benutzeravatar
AlexD.
 
Beiträge: 166
Registriert: So 1. Mai 2016, 22:34
Wohnort: Zwenkau

Re: Erfahrungen Bikepacking & Ausrüstung

Beitragvon Radler am Mi 28. Feb 2018, 20:45

Da fällt mir spontan Falcons letzter - es gibt auch noch weitere - Faden ein. Da gibt es sicher auch Hinweise zur Ausrüstung .......
Benutzeravatar
Radler
 
Beiträge: 1055
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 12:29
Wohnort: knapp hinter der SO Stadtgrenze von LE

Re: Erfahrungen Bikepacking & Ausrüstung

Beitragvon Blechreder am Mi 28. Feb 2018, 21:19

Frank fährt mit einem Trekkingrad, das passt am RR nur bedingt.
Blechreder
 
Beiträge: 383
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 02:00
Wohnort: L.E., Neustadt-Neuschönefeld

Re: Erfahrungen Bikepacking & Ausrüstung

Beitragvon Karbe am Do 1. Mär 2018, 00:19

Bei den BDO-Leuten gibt es einige, die mit Minimal-Gepäck am Crosser/Gravelrad Mehrtagestouren fahren.. kannst ja mal Josh ansprechen.

Grüße
Die Welt ist bunt.
Benutzeravatar
Karbe
 
Beiträge: 880
Registriert: Di 30. Jul 2013, 17:37
Wohnort: Leipzig-Plagwitz

Re: Erfahrungen Bikepacking & Ausrüstung

Beitragvon zoro am Do 1. Mär 2018, 18:59

Hier gibt es interessantes Zeug:

http://www.revelatedesigns.com/
Viele Grüße

René
Benutzeravatar
zoro
 
Beiträge: 1082
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 02:00

Re: Erfahrungen Bikepacking & Ausrüstung

Beitragvon SXHC am So 4. Mär 2018, 15:00

Grundsatz 1: Kein Rucksack. Der nervt ab einer gewissen Zeit immer, stört etc.

Das Gepäck möglichst am Rahmen zu verteilen ist eigentlich das ganze Geheimnis. Kommt drauf an, wie viel das Rad dann zulässt.
Benutzeravatar
SXHC
Spambot
 
Beiträge: 2638
Registriert: So 31. Mai 2009, 09:41
Wohnort: Braunschweig


Zurück zu Technik - Tipps und Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron