Sippes Radbilderwelt

Mein Rad, meine Strecken, meine... was auch immer, stellt hier einfach Bilder rein.
Benutzeravatar
sippe
Pain Face
Beiträge: 3356
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 13:17
Name: Sebastian Staeubert
Wohnort: Leipzig, Bitterfeld

Re: Sippes Radbilderwelt

Beitrag von sippe » So 21. Mär 2010, 15:23

Die Felge ist noch rel. neu und nur etwas vom Verschleißanzeiger am Bremschuh zerkrazt (hoffe ich).
"will halt auch dabeigewesen sein"-Fahrer :-D

Benutzeravatar
MischkaBaer
Beiträge: 67
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 17:26
Wohnort: Landsberg b Halle(Saale)

Re: Sippes Radbilderwelt

Beitrag von MischkaBaer » Sa 1. Mai 2010, 18:06

:augenreib: ohje

also ist es ratsam Kette und Ritzel gemeinsam auszutauschen
Nach wie viel Kilometern sollte man denn Kette und Ritzel wechseln ?
Ich fahre noch mit Originalteilen ( etwas über 12000 Kilometer Laufleistung )

Grüße

Benutzeravatar
Charlie
Sonntagsfahrer
Beiträge: 7371
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 01:00
Name: Marcel

Re: Sippes Radbilderwelt

Beitrag von Charlie » Sa 1. Mai 2010, 18:23

MischkaBaer hat geschrieben::augenreib: ohje

also ist es ratsam Kette und Ritzel gemeinsam auszutauschen --> nein, das ist nur ein zeichen schlechter Pflege
Nach wie viel Kilometern sollte man denn Kette und Ritzel wechseln ? --> kette je nach verschleiß, wenn man zu lange wartet, muss das ritzel auch gewechselt werden
Ich fahre noch mit Originalteilen ( etwas über 12000 Kilometer Laufleistung ) --> ich würde nach dieser laufleistung keinen meter mehr fahren können, weil alles nur noch durchrutscht

Grüße

Benutzeravatar
MischkaBaer
Beiträge: 67
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 17:26
Wohnort: Landsberg b Halle(Saale)

Re: Sippes Radbilderwelt

Beitrag von MischkaBaer » Sa 1. Mai 2010, 18:35

Charlie hat geschrieben:
MischkaBaer hat geschrieben::augenreib: ohje

also ist es ratsam Kette und Ritzel gemeinsam auszutauschen --> nein, das ist nur ein zeichen schlechter Pflege
Nach wie viel Kilometern sollte man denn Kette und Ritzel wechseln ? --> kette je nach verschleiß, wenn man zu lange wartet, muss das ritzel auch gewechselt werden
Ich fahre noch mit Originalteilen ( etwas über 12000 Kilometer Laufleistung ) --> ich würde nach dieser laufleistung keinen meter mehr fahren können, weil alles nur noch durchrutscht

Grüße

Danke @ "Charlie"


"kette je nach verschleiß, wenn man zu lange wartet, muss das ritzel auch gewechselt werden"

Zur Zeit schaltet und läuft die Kette noch einwandfrei

Da werde ich mir lieber auch so eine Kettenmesslehre besorgen

Grüße

Benutzeravatar
Charlie
Sonntagsfahrer
Beiträge: 7371
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 01:00
Name: Marcel

Re: Sippes Radbilderwelt

Beitrag von Charlie » Sa 1. Mai 2010, 18:59

das wird wohl schon zu spät sein, d.h. kette zu lang, damit hat sie das Ritzel "kaputtgeschliffen" und die kettenblätter, werden wohl auch hin sein. im moment masst es nur, weil die kette ja noch auf das "ritel" passt, bei einer neuen Kette passt das dann aber nichgt mehr, weil sie keinen halt mehr findet
beim nächsten mal passt du dann aber bestimmt besser auf ;)

mein erstes MTB ritzel war samt kette nach 1000km breit, teueres Hobby :(

Benutzeravatar
sippe
Pain Face
Beiträge: 3356
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 13:17
Name: Sebastian Staeubert
Wohnort: Leipzig, Bitterfeld

Re: Unsere Bikes [Die ultimative Galerie]

Beitrag von sippe » So 1. Apr 2012, 23:49

Meine neue Stadtschl***e. Ursula ist ihr Name :-)

Bild
"will halt auch dabeigewesen sein"-Fahrer :-D

Benutzeravatar
zoro
Beiträge: 1088
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 01:00

Re: Unsere Bikes [Die ultimative Galerie]

Beitrag von zoro » Mo 2. Apr 2012, 06:19

:daumen:
Viele Grüße

René

Benutzeravatar
Charlie
Sonntagsfahrer
Beiträge: 7371
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 01:00
Name: Marcel

Re: Unsere Bikes [Die ultimative Galerie]

Beitrag von Charlie » Mo 2. Apr 2012, 09:48

zoro hat geschrieben::daumen:
du hast es noch nicht anheben müssen (die rohre sind keine rohre sondern stäbe)

Benutzeravatar
fischi
Beiträge: 1471
Registriert: Do 14. Feb 2008, 01:00
Wohnort: Leipzig

Re: Unsere Bikes [Die ultimative Galerie]

Beitrag von fischi » Mo 2. Apr 2012, 10:00

Charlie hat geschrieben:
zoro hat geschrieben::daumen:
du hast es noch nicht anheben müssen (die rohre sind keine rohre sondern stäbe)
aber wenn's dann erstmal in schwung ist....
Wenn`s schwer geht, geht´s bergauf

Bild

Benutzeravatar
sippe
Pain Face
Beiträge: 3356
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 13:17
Name: Sebastian Staeubert
Wohnort: Leipzig, Bitterfeld

Re: Unsere Bikes [Die ultimative Galerie]

Beitrag von sippe » Mo 16. Apr 2012, 01:50

Weil sie gestern so flink war, hat sie heute neue Schuhe bekommen:
IMG_6667_b.JPG
"will halt auch dabeigewesen sein"-Fahrer :-D

Antworten