300 km - Radmarathon - NSC2018

Kündige hier Touren an und diskutiere Details
Antworten
TheCousin
Beiträge: 156
Registriert: So 22. Mai 2016, 12:22

300 km - Radmarathon - NSC2018

Beitrag von TheCousin » Mi 23. Mai 2018, 11:36

Fährt dort jemand mit oder hat Interesse dies abseits der Veranstaltung zu fahren?
Link: https://www.gpsies.com/map.do?fileId=gkmjkmlqheakxrzk
Sonderzeichenbeauftragter

Benutzeravatar
Radler
Beiträge: 1061
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 11:29
Wohnort: knapp hinter der SO Stadtgrenze von LE

Re: 300 km - Radmarathon - NSC2018

Beitrag von Radler » Mi 23. Mai 2018, 14:47

Die Schleife um den Cosi wird die Zahl der RR-Freunde nicht weiter steigen lassen.....

Benutzeravatar
cl
Beiträge: 1837
Registriert: Di 23. Okt 2007, 01:00
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: 300 km - Radmarathon - NSC2018

Beitrag von cl » Mi 23. Mai 2018, 19:54

Ich hätte es ja evtl. noch verstanden früh um 7 Uhr um den Cossi zu rasen, aber den Cossi am Nachmittag einzuplanen ist vollkommen unverständlich ... Wetter soll ja super werden.

Benutzeravatar
Radler
Beiträge: 1061
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 11:29
Wohnort: knapp hinter der SO Stadtgrenze von LE

Re: 300 km - Radmarathon - NSC2018

Beitrag von Radler » Fr 25. Mai 2018, 15:21

Strecke auch ansonsten unverständlich. Bin gestern zufällig drauf gekommen (geht an meiner Haustür vorbei) Da wechseln stark befahrene Abschnitte mit absolut verwinkelten Radwegen. Sieht nicht so aus, als ob der Macher das schonmal gefahren ist, oder selbst oft auf dem Rad sitzt.

Benutzeravatar
cl
Beiträge: 1837
Registriert: Di 23. Okt 2007, 01:00
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: 300 km - Radmarathon - NSC2018

Beitrag von cl » Fr 25. Mai 2018, 16:43

Sehe ich genauso, sonst hätte er die drei Baustellen umkurvt. Geht aber immer voll durch :D

Benutzeravatar
Stefan N.
Beiträge: 135
Registriert: So 4. Dez 2016, 21:45
Wohnort: Gohlis-Mitte
Kontaktdaten:

Re: 300 km - Radmarathon - NSC2018

Beitrag von Stefan N. » Fr 25. Mai 2018, 18:44

Zitat aus der heute bekommenen E-Mail der Orga:
"Aufgrund einer unplanmässigen Bausituation kann die Ortslage Schkortitz nicht durchfahren werden. Die Strecke ist durch Richtungspfeile und Bodenmarkierungen gekennzeichnet. Wir empfehlen dennoch das Fahren nach GPS. Die Strecke dazu ist dazu HIER zu finden. Am heutigen Tag finden noch diverse Streckenbefahrungen statt. Wir empfehlen die gpx-Datei erst am morgen final downzuloaden bzw. nochmal zu aktualisieren."

Ich bin gespannt. Glaube aber kaum, dass da noch nennenswerte Änderungen passieren.
Interessant ist auch, dass die Veranstalter im Vorfeld damit geworden haben, dass "die Strecke durch Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen verlaufen wird". Und nun nur durch Sachsen verläuft. Das sagt vieles über die Langfristigkeit der Routenerstellung aus .

Benutzeravatar
AlexD.
Beiträge: 166
Registriert: So 1. Mai 2016, 21:34
Name: Alexander Dietze
Wohnort: Zwenkau

Re: 300 km - Radmarathon - NSC2018

Beitrag von AlexD. » Mo 28. Mai 2018, 12:29

Da bin ich ehrlich froh, dass ich mich nicht angemeldet habe. So traurig. Es ist eigentlich nicht besonders schwer, eine vernünftige 300er Strecke (selbst nur über den PC) zu planen, wenn man einige Regeln einhält...Zum Glück hat's die Gruppe scheinbar raus gerissen :daumen:

Benutzeravatar
sippe
Pain Face
Beiträge: 3356
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 13:17
Name: Sebastian Staeubert
Wohnort: Leipzig, Bitterfeld

Re: 300 km - Radmarathon - NSC2018

Beitrag von sippe » Do 31. Mai 2018, 08:41

Ist nun jemand mitgefahren? Wie war es denn?
"will halt auch dabeigewesen sein"-Fahrer :-D

ronny.gatzke
Beiträge: 47
Registriert: Do 11. Feb 2016, 12:19

Re: 300 km - Radmarathon - NSC2018

Beitrag von ronny.gatzke » Do 31. Mai 2018, 09:28

Bin mitgefahren, Nachtfahrt prima, Strecke war für mich ok, Verpflegung schlecht.

Sicherlich ausbaufähig das Ganze.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Antworten