Seite 1 von 1

Zur DM am Sachsenring - 30.06.2019

Verfasst: Mo 13. Mai 2019, 16:30
von Karbe
Die Straßen-DM findet in diesem Jahr am 30.06.2019 am und auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal statt.
Strecke dürfte so 170-180km lang werden, Details folgen.

Re: Zur DM am Sachsenring - 30.06.2019

Verfasst: Mo 13. Mai 2019, 16:32
von Lars_R
Karbe hat geschrieben:Die Straßen-DM findet in diesem Jahr am 30.06.2019 am und auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal statt.
Strecke dürfte so 170-180km lang werden, Details folgen.
Wenn Zeit dann dabei.Bild

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk


Re: Zur DM am Sachsenring - 30.06.2019

Verfasst: Mo 13. Mai 2019, 17:06
von nikolaus
Klingt gut, habs mir mal provisorisch in den Kalender eingetragen.

Re: Zur DM am Sachsenring - 30.06.2019

Verfasst: Mo 13. Mai 2019, 18:24
von TheCousin
Hätte folgende Route für die Hinfahrt in petto:
DM.jpg
144,86km | 1.771hm
Überwiegend entlang der Mulde und landschaftlich ein Traum.

Re: Zur DM am Sachsenring - 30.06.2019

Verfasst: Mi 12. Jun 2019, 10:30
von Karbe
Ich konnte bisher noch keinen detaillierten Zeitplan finden, der Zieleinlauf der Elite-Männer wird aber wohl nicht vor 17 Uhr stattfinden:
Das Rennen der Frauen wird am Sonntag, den 30.Juni voraussichtlich um 8.00 Uhr beginnen, die Elite geht dann ab 11.30 Uhr an den Start.
Könnte mir daher gut vorstellen, zumindest einen Teil des Rückwegs mit der S-Bahn zurückzulegen, bspw. ab Crimmitschau

Grüße

Re: Zur DM am Sachsenring - 30.06.2019

Verfasst: Mo 17. Jun 2019, 10:05
von MysterioP
Habe mal die wahnsinnig tolle, meisterschaftstaugliche Strecke angehangen ;)


Zum Zeitplan:

Zieleinlauf ist ab 16:00 Uhr geplant, gestartet wird 11:30 Uhr. Siegerehrung ist auch schon für 16:15 Uhr angesetzt - wer also erst 17 Uhr da ist, kann maximal beim Abbauen helfen :D

Re: Zur DM am Sachsenring - 30.06.2019

Verfasst: Mo 17. Jun 2019, 10:32
von Karbe
Ausschreibung ist nun auch online:
https://www.rad-net.de/rad-net-portal/a ... lgp58N4RXM

Hatte mit einer Streckenlänge von >200km gerechnet, so ist aber natürlich umso besser :)

Ich entwerfe dann mal einen Track, Rückfahrt sollte zeitlich ja machbar sein.

Grüße