psychische Traumatas des Muldentals

Diskutiere hier über dies und das
Antworten
Benutzeravatar
TheCousin
Beiträge: 201
Registriert: So 22. Mai 2016, 12:22

psychische Traumatas des Muldentals

Beitrag von TheCousin » Mi 1. Mai 2019, 18:27

Wie der Titel schon unterschwellig andeutet, wenngleich die Praxis alles andere als unterschwellig aussieht,
würde ich gerne eine Sammlung der härtesten Rampen des Muldentals anfertigen.

Vor allem dieser hier hat es mir ganz besonders angetan:
Geringswalde (aus dem Böhmbachtal) https://www.strava.com/segments/1316926 :o :o :o

Weitere:
Westewitz (Am Kirschberg) https://www.strava.com/segments/659050
Galgenberg https://www.strava.com/segments/657464
Collmen https://www.strava.com/segments/658832
Hainberg https://www.strava.com/segments/657007
Meuselwitz https://www.strava.com/segments/5679784
Waldheim https://www.strava.com/segments/4989492
Kriebstein https://www.strava.com/segments/20192300
Meinsberg https://www.strava.com/segments/657692
Rochlitzer Berg (Sörnzig) https://www.strava.com/segments/657809
Polkenberg https://www.strava.com/segments/658848
Beiersdorf https://www.strava.com/segments/20472648
Technitzer Berg (Fichtenhöhe) https://www.strava.com/segments/659054

to be continued ...
Sonderzeichenbeauftragter

Benutzeravatar
Stefan N.
Beiträge: 155
Registriert: So 4. Dez 2016, 21:45
Wohnort: Gohlis-Mitte
Kontaktdaten:

Re: psychische Traumatas des Muldentals

Beitrag von Stefan N. » Sa 16. Mai 2020, 22:30

in Summe nicht der schwerste Anstieg, aber mit Spitzen von zwei Mal >15% durchaus interessant.
https://www.strava.com/segments/23666839

Benutzeravatar
Stefan N.
Beiträge: 155
Registriert: So 4. Dez 2016, 21:45
Wohnort: Gohlis-Mitte
Kontaktdaten:

Re: psychische Traumatas des Muldentals

Beitrag von Stefan N. » Sa 16. Mai 2020, 22:34

etwas rauer Untergrund, aber trotzdem nett.
https://www.strava.com/segments/18244524

Antworten