Die Störmi-Stunde

Kündige hier Touren an und diskutiere Details
Benutzeravatar
marcus
Beiträge: 17
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:19

Die Störmi-Stunde

Beitrag von marcus » Di 2. Jul 2019, 11:27

Werte RRL,

am 11. Juli, 19 Uhr wird die 7. Störmi-Stunde ausgetragen.

Die Idee:
Fahre in 60 Minuten so viele Meter, wie du kannst. Aber nicht in nem Stadion, sondern auf einer anspruchsvollen 3,3km Runde.

Der Ort:
Störmthaler See, das Strava-Segment "Die Störmi-Stunde"
https://www.strava.com/segments/15339756
alternativ bei gpsies:
https://www.gpsies.com/map.do?fileId=yinazeeaonvtpqwm

Treffpunkt ist beim Speisewagen 51 am Störmthaler See.
Start ist unten an der Startlinie.

Wer: Jede/r kann mitmachender, die/der Lust hat, sich 60 Minuten mal richtig die Kante zu geben.

Die Regeln:
Du hast Spaß.
Du bist fair.
Du strengst dich an.
Du trägst einen Helm.
Dein Rad hat funktionierende Bremsen.
Deine Einheit wird mit Garmin, Strava o.ä. getrackt und der Tracker steht zu Anfang auf 0 Meter und 0 Sekunden.
Du fährst umsichtig und bremst eher, als dass du eine andere Person in Gefahr bringst.

Zeitplan:
ab 18:40 Uhr: Eintragen in die Startliste und kurze technische Einweisung oben am Speisewagen
19:00 Uhr: Start unten an der Startlinie
19-20 Uhr: 60 Minuten pure Lebensfreude
ab 20 Uhr: Zurückrollern zum Speisewagen und kurze Ehrung der Leistungen

Bei Fragen fragen.
Bei Interesse mitmachen.

Marcus

Benutzeravatar
MysterioP
Beiträge: 467
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 22:27
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Die Störmi-Stunde

Beitrag von MysterioP » Mi 3. Jul 2019, 07:38

An sich ne witzige Idee, ich kann leider nicht (habe erst um 8 Schluss).

Mir wirft sich die Frage auf: steht denn da jemand in der Kurve zur Abfahrt oder hofft man einfach, dass da niemand entgegen kommt?

Benutzeravatar
marcus
Beiträge: 17
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:19

Re: Die Störmi-Stunde

Beitrag von marcus » Mi 3. Jul 2019, 22:44

Korrekt. Die Kurve vor der Abfahrt aka die "Stefan-N.-Kurve" ist eine Gefahrenstelle. Hier empfehlen wir ein besonnenes Hineinfahren.

Die Störmi-Stunde gibt es auch als zeitloses Konzept, d.h. jede/r kann das auch selbst (mit Anderen) zu einem anderen Zeitpunkt fahren.
Wenn man in die Offizielle Ewige Störmi-Stunden-Liste aufgenommen werden will, reicht eine Nachricht an mich.
Ich will nicht verpassen, wenn von euch jemand 12 Runden schafft...

Die 8. Störmi-Stunde gibt es übrigens am 15. August. Vielleicht passt es ja dann besser mit deinem Dienstplan.

mk

Benutzeravatar
TheCousin
Beiträge: 188
Registriert: So 22. Mai 2016, 12:22

Re: Die Störmi-Stunde

Beitrag von TheCousin » Do 4. Jul 2019, 09:54

MysterioP hat geschrieben:
Mi 3. Jul 2019, 07:38
Mir wirft sich die Frage auf: steht denn da jemand in der Kurve zur Abfahrt oder hofft man einfach, dass da niemand entgegen kommt?
Lol? Warum sollte das jemand entgegen kommen wenn man vorher über den Lenker absteigt, oder eine Runde vorher in dem kurvenreichen Bereichen stürzt oder einen der Passanten oberhalb am Area 51 Häuschen aus dem Schritt reisst, sich eine Hundeleine in den Speichen verirrt oder jemand der keine Rennerfahrung hat plötzlich schwarz sieht?

Male mal nicht alles so schwarz!
Sonderzeichenbeauftragter

Benutzeravatar
poernerg
Beiträge: 168
Registriert: Di 5. Jul 2005, 19:39

Re: Die Störmi-Stunde

Beitrag von poernerg » Do 4. Jul 2019, 14:08

Pahh, da kam doch noch nie was! ;-)

radradrad
Beiträge: 17
Registriert: Di 21. Jun 2016, 21:05
Wohnort: Leipzig

Re: Die Störmi-Stunde

Beitrag von radradrad » Fr 5. Jul 2019, 07:15

TheCousin hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 09:54

Lol? Warum sollte das jemand entgegen kommen wenn man vorher über den Lenker absteigt, oder eine Runde vorher in dem kurvenreichen Bereichen stürzt oder einen der Passanten oberhalb am Area 51 Häuschen aus dem Schritt reisst, sich eine Hundeleine in den Speichen verirrt oder jemand der keine Rennerfahrung hat plötzlich schwarz sieht?

Male mal nicht alles so schwarz!
Der Großmeister hat gesprochen! Wir sind alle unwürdig!

bergfloh
Beiträge: 517
Registriert: Mo 4. Jul 2005, 16:52
Wohnort: Leipzig

Re: Die Störmi-Stunde

Beitrag von bergfloh » Fr 5. Jul 2019, 11:04

marcus hat geschrieben:
Mi 3. Jul 2019, 22:44
Korrekt. Die Kurve vor der Abfahrt aka die "Stefan-N.-Kurve" ist eine Gefahrenstelle. Hier empfehlen wir ein besonnenes Hineinfahren.

Die Störmi-Stunde gibt es auch als zeitloses Konzept, d.h. jede/r kann das auch selbst (mit Anderen) zu einem anderen Zeitpunkt fahren.
Wenn man in die Offizielle Ewige Störmi-Stunden-Liste aufgenommen werden will, reicht eine Nachricht an mich.
Ich will nicht verpassen, wenn von euch jemand 12 Runden schafft...

Die 8. Störmi-Stunde gibt es übrigens am 15. August. Vielleicht passt es ja dann besser mit deinem Dienstplan.

mk
Coole Idee die bisher an mir vorbei gegangen ist. Könnte das an meiner FB-Abstinenz liegen....? Leider kann ich mir den Abend nicht frei schaufeln. Aber der 15.August ist schon mal vorgemerkt. Crashfreien Spaß euch! VG

Benutzeravatar
Stefan N.
Beiträge: 142
Registriert: So 4. Dez 2016, 21:45
Wohnort: Gohlis-Mitte
Kontaktdaten:

Re: Die Störmi-Stunde

Beitrag von Stefan N. » Fr 5. Jul 2019, 21:39


radradrad hat geschrieben:Der Großmeister hat gesprochen! Wir sind alle unwürdig!
Jap, hat er. Ich finde es wichtig, auf die Gefahren hinzuweisen. Und das hat er getan, deine Kritik daran kann ich nicht nachvollziehen. Finde die gewählte Form prima: ohne erhobenen Zeigefinger und mit Sarkasmus. Das hat Klasse.
Letztlich soll ja bei der Veranstaltung der Spaß nicht auf der Strecke bleiben.

radradrad
Beiträge: 17
Registriert: Di 21. Jun 2016, 21:05
Wohnort: Leipzig

Re: Die Störmi-Stunde

Beitrag von radradrad » Fr 5. Jul 2019, 21:52

Stefan N. hat geschrieben:
radradrad hat geschrieben:Der Großmeister hat gesprochen! Wir sind alle unwürdig!
Jap, hat er. Ich finde es wichtig, auf die Gefahren hinzuweisen. Und das hat er getan, deine Kritik daran kann ich nicht nachvollziehen. Finde die gewählte Form prima: ohne erhobenen Zeigefinger und mit Sarkasmus. Das hat Klasse.
Letztlich soll ja bei der Veranstaltung der Spaß nicht auf der Strecke bleiben.
Naja, wenn du meinst.
Vielleicht wird er ja nochmal genauer erklären, wie seine Aussage gemeint war.

Gesendet von meinem SM-P550 mit Tapatalk


Lars_R
Beiträge: 46
Registriert: Di 19. Feb 2019, 13:59

Re: Die Störmi-Stunde

Beitrag von Lars_R » Sa 6. Jul 2019, 19:46

Wenn man die Kurve etwas mit Bedacht fährt und vllt. etwas rausnimmt ist das ganze auch nur halb so schlimm.

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk


Antworten